Die Sprechtafeln eignen sich für Patienten die nicht mehr sprechen und nicht mehr schreiben können, jedoch noch über die Funktion verfügen, z.B. mit dem Finger oder einem Stab auf Symbole zu deuten.

Sie lassen sich leicht selbst herstellen: laden Sie z.B. unsere Sprechtafeln herunter und kleben Sie sie auf einen Karton. Sie können die Sprechtafeln mit einem Plastikmäppchen (Zeigemäppchen) schützen oder auch laminieren. Ändern Sie die Aufschriften auf den Tafeln nach Ihren Bedürfnissen.

Wenn Ihnen das A4-Format zu klein erscheint, können Sie die Tafeln auf einem Kopierer auf die gewünschte Grösse «aufblasen» und dann auf einen entsprechend grossen Karton aufkleben.

sprechtafel_01_vorne

sprechtafel_02_hinten